Benutzer:Fizz

Aus Piratenwiki Mirror
Zur Navigation springen Zur Suche springen
<ul><li>Der für das Attribut „Kreisverband“ des Datentyps Seite angegebene Wert „NRW:Soest/Kreisverband|Soest“ enthält ungültige Zeichen oder ist unvollständig. Er kann deshalb während einer Abfrage oder bei einer Annotation unerwartete Ergebnisse verursachen.</li> <!--br--><li>Der für das Attribut „Funktion“ des Datentyps Seite angegebene Wert „ehem. Vorsitzender des LV NRWehem. Vorsitzender KV Soest Mitglied Sozialpiraten“ enthält ungültige Zeichen oder ist unvollständig. Er kann deshalb während einer Abfrage oder bei einer Annotation unerwartete Ergebnisse verursachen.</li></ul>Vorlage:Piratenprofil/Politischer KompassVorlage:Piratenprofil/Politischer Test
Kurzprofil
Fizz.jpg
Persönlich
Name: Sven Sladek
Nick: Fizz
Berufl. Qual.: Softwareentwickler
Tätigkeit: Angestellter
Familienstand: ledig
Geburtstag: 1970 irgendwann...
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Eintrittsdatum: Ende Juni 2009
Mitgliedsnummer: 4198
Landesverband: Nordrhein-Westfalen
Kreisverband: Soest
Wahlergebnis: 1.4%
Funktion: ehem. Vorsitzender des LV NRW
ehem. Vorsitzender KV Soest
Mitglied Sozialpiraten
Stammtisch: Soest, Warstein
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Anschrift: Gotlandweg 2, 59494 Soest
Mail-Adresse: fizz@piratenpartei-nrw.de
Website: derfizz.de
Blog: derFizz.de
Twitter: DerFizz


Bundestagswahl

Ich bewerbe mich auf die Bundestagswahl-Landesliste für 2013. Falls Du mir dazu eine Frage stellen möchtest, mach ich's einfach mal wie Tomate und stell dafür 'ne Seite zur Verfügung: Frageseite und wer mag kann mich auch unterstützen. Hier findet sich mein Profil im Kandidatenportal

Ich war Direktkandidat der Piratenpartei bei der Landtagswahl 2010 für den Wahlkreis 119, Soest I. Um sich ein besseres Bild über mich zu machen, habe ich meine Antworten zur FAQ der Listenkandidatenwahl sowie meine Antworten des Wahl-O-Mat weiterhin verlinkt:

FAQ, Wahl-O-Mat und die entsprechende Kategorie. Den Politiktest habe ich dann auch mal gemacht

Seit dem ist viel Wasser den Rhein runtergeflossen.

"Lebenslauf"

Um euch einen Einblick in mein Piratenleben zu gewähren, verfasse ich hier mal meinen piratigen "Lebenslauf":

Im Juni 2009 habe ich den Stammtisch Soest der Piraten mitbegründet. Kurz darauf bin ich eingetreten, was am 23.08.09 endlich bestätigt wurde.

Für die Bundestagswahl habe ich noch den Wahlkampf mitgemacht, Infostände und sowas. Nebenbei Stammtische Warstein und Lippstadt mitbegründet.

Direkt nach der Bundestagswahl haben wir die Crew Monkey Island gegründet, wo ich zwei mal Sprecher war.

Mit dieser Crew habe ich die Gründung des AK Arbeit & Soziales NRW initiiert. Gemeinsam haben wir auf mehreren Treffen ein sozialpolitisches Wahlprogramm erarbeitet (siehe alte Wikiseite des AK). Letztlich angenommen wurde nur das Vorwort, weil der äusserst heldenhafte Versammlungsleiter ;-) meinte man könne alles im Block abstimmen. well, was soll ich sagen, die Versammlung war anderer Meinung. Viele unserer Vorschläge von damals sind aber in das aktuelle NRW-Wahlprogramm in leicht veränderter Form eingegangen.

Aber wie dem auch immer sei - wir waren damit die ersten, die Sozialpolitik in ein Piraten-Wahlprogramm geschrieben haben. Es gab seinerzeit viele Anfeindungen von den sogenannten "Kernies", aber schließlich hatten wir in dem verabschiedeten Vorwort sogar so etwas wie eine Forderung nach einem Grundeinkommen drin. Grandios. Auch damit waren wir die ersten.

Noch im Oktober 2009 beschlossen wir in Soest die Gründung eines Kreisverbandes, welcher mit der damaligen Satzung und vom damaligen Vorstand nicht vorgesehen war. Wir sahen uns dazu gezwungen (aus unserer Perspektive), weil die ganze Geschichte mit den Crew-Finanzmitteln bei uns so überhaupt nicht funktioniert hatte.

Zeitgleich mit Münster wurde also der Kreisverband Soest als erster Flächen-Kreisverband der Piraten NRW gegründet. Dort war ich zunächst einige Monate Beisitzer, danach für 2,5 Jahre Vorsitzender - man braucht wohl ein wenig Zeit, um mich schätzen zu lernen.

In der Folgezeit (der Gründung) kam es in NRW zu einem heftigen Eklat zwischen Crew-Befürwortern und Kreisverbands-Befürwortern, in den ich mich mit dem Versuch einer Lösung eingebracht habe. Leider ist mir das nicht gelungen, irgendwann habe ich mich dann frustriert aus der Diskussion verabschiedet und mein Ding gemacht.

Ich habe mit dem Sozicamp in der Jugendherberge Soest im April 2011 das erste nicht-Kernthemen Barcamp (bzw. es war mehr eine klassische Tagung, da wir auch Referenten hatten) veranstaltet.

Dort, so kann man sagen, sind die Sozialpiraten gegründet worden, bei Folgetreffen in Berlin, Nürnberg und Essen war ich ebenfalls, teilweise als Vortragender, immer als Mitdiskutant, anwesend.

TBC

Lob und Kritik

Tierstempel

Fleissigesbienchenmitstern.png

Verliehen für Verdienste um das #OperationBPTCamp Danke! -- Laird_Dave 15:15, 17. Mai 2010 (CEST)

Pinguin mit Frack.jpg

Verliehen für den unermüdlichen Arbeitseinsatz bei der Organisation des LPTNRW2011.2 Ein großartiger LPT in einem großartigen Raum! Vielen Dank! CaeVye 21. Nov. 2011