BY:Augsburg/Vorstand/Protokolle/2016-07-24

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zur Protokollübersicht

Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.

Dieses Protokoll ist nicht nach den Namenskonventionen benannt! *

Vorstandssitzung Kreisverband Augsburg

Protokoll

Datum

  • 24.07.2016

Protokollant

Beginn

  • 18:10 Uhr

Anwesend


Nicht Anwesend


Gäste

  • Suj
  • Richard


Tagesordnung

TOP 1: Genehmigung des Protokolls der Vorstandssitzung vom 26.06.2016


TOP 2: Umlaufbeschlüsse

  • Antrag zur finanziellen Förderung der Hanfparade in Berlin durch die AG Drogen- und Suchtpolitik durch Überweisung von 300,00 Euro
  • Diskussion über Höhe des Finanzierungsbeitrags per Email-Kommunikation, Festlegung auf Beteiligung in Höhe von 100,00 Euro vorgeschlagen
    • Einstimmig beschlossen, AG wurde per Email über Beteiligung informiert


TOP 3: Anträge und Beschlüsse

  • keine


TOP 4: Finanzen / Mitgliederverwaltung

  • Buchhaltungsstand Juni 2016 vom Schatzmeister an BzV übermittelt


TOP 5: Fahrten

  • Treffen der Bezirksvorstände am 31.07.2016 in Marktoberdorf, Teilnahme von allen drei Vorstandsmitgliedern geplant
  • Sammelfahrt mit Fahrzeug von AJU
    • Fahrt wird einstimmig genehmigt


TOP 6: Smartmeter Zweckverband Staudenwasser

  • Pressemitteilung wurde verschickt, jedoch von den angeschriebenen Presseinstanzen ignoriert
  • Wasserversorgung Schwabmünchen verbaut identische Zähler, Rüdiger steht in Abstimmung zur Informationsgewinnung / Klärung
  • Auf die Veröffentlichung auf der KV-Homepage hatten sich mehrere Betroffene aus ganz Bayern gemeldet


TOP 7: Volksbegehren gegen CETA

  • Beteiligung am Aktionstag zur Unterschriftensammlung für ein Volksbegehren gegen CETA am 16.07.2016
  • Augsburger Stand wurde durch Fritz Effenberger geleitet, zeitgleich zweiter Stand in Schwabmünchen durchgeführt
    • Am Aktionstag wurden bereits bayernweit mehr als 50.000 Unterschriften gesammelt und die Vorgabe somit weit übertroffen
  • Weiterer Aktionsstand in Bobingen am 22.07. durchgeführt
    • Insgesamt wurden im Landkreis Augsburg 34 Unterschriften eingesammelt, zzgl. der Unterschriften im Stadtgebiet


Ende

18:23 Uhr

Nächste Sitzung

  • Datum: 21.08.2016
  • Uhrzeit: 18:00 Uhr
  • Ort: Schützenheim Schwabmünchen