BY:Augsburg/Vorstand/Protokolle/2013-05-01

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zur Protokollübersicht

Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.

Dieses Protokoll ist nicht nach den Namenskonventionen benannt! *

Vorstandssitzung Kreisverband Augsburg

Protokoll

Datum

  • 01.05.2013

Protokollant

  • alle

Beginn

  • 18:15 Uhr

Anwesend

  • Vinz
  • Andi
  • Tobi
  • Volker
  • Michael

Nicht Anwesend

  • keiner

Tagesordnung

TOP 1: Genehmigung letztes Protokoll

TOP 2: Umlaufbeschlüsse seit der letzten Sitzung

  • Antrag auf Kostenübernahme in Höhe von 11€
    • einstimmig bestätigt

TOP 3: Finanzen

  • Update Kasse:
    • Kontostand KV: 1.721,07€
    • Barkasse: 195,88€
    • Spendenkonto Piratenbüro: 1.290€ (Stand März 2013)
  • Antrag: Der KV Augsburg beantragt beim BzV Schwaben, dass der Schatzmeister des KV Augsburg Lesezugriff zum Onlinebanking des GLS-Spendenkontos erhält.

Begründung: Bessere Kontrolle der Einnahmen / Ausgaben und schnellere Reaktonszeiten vor Ort.

    • einstimmig

TOP 4: Organisatorisches

  • Wiedervorlage: Newsletter 2. Ausgabe
    • Vinz kümmert sich um Bericht zur BDA-Demo
  • Wiedervorlage: Fehlerhafte Mitgliederdaten / Email-Bounces
    • Zwei neue Email-Adressen, Vinz gibt Daten an LV weiter
  • Wiedervorlage: Webseite/Kalender
    • Import von MG1-Veranstaltungen auf piraten-augsburg.de
  • UU-Plakate aus Oberfranken sind da
    • Andi nimmt 2 Stück für Augsburg-Land Süd mit.
    • Plakate können in der MG1 abgeholt werden
  • Anrufe an Mitglieder wegen UUs
    • Daten werden aufgeteilt nach Stadt und Landkreis
  • Hohlkammerplakate (Mail von der Orga-Liste Schwaben)
  • Themenplakate: Natalie Nieberle

TOP 5: Anträge

Antrag Christian Steinle: "Wahlkampfmittel für die Landtags- und Bezirkstagswahl werden erst freigegeben, wenn durch eine ausreichende Anzahl an Unterstützerunterschriften sichergestellt ist, dass die Piratenpartei in Bayern zu diesen antritt."

Begründung: "Die Sammlung der Unterstützerunterschriften lies die Piratenpartei Bayern bereits im Jahr 2008 daran scheitern an den Landtagswahlen teilzunehmen. Bisher sind laut http://unterschriften.piraten-schwaben.de/ gerade einmal 400 von 1350 Unterschriften gesammelt worden. Wir haben in Schwaben ca. 850 Mitglieder, ich habe mit meiner eigenen je 10 Unterschriften für beide Wahlen geliefert. Die Allgäuer haben auf ihren Infoständen u.a. in Kaufbeuren etwa 170 Unterstützer gewinnen können, geben jedoch an, dass es im privaten Umfeld so gut wie unmöglich war überhaupt Unterstützerunterschriften zu bekommen. Dass selbst der Großteil der eigenen Mitglieder den Antritt bei der Bezirkstags- und Landtagswahl bisher nicht unterstützt, sollte ebenfalls zu denken geben. Es macht denke ich keinen Sinn bereits jetzt die Mittel für Landtags- und Bezirkstagswahlkampf freizugeben, wenn wir, so die Unterstützung weiterhin so gering bleibt, an diesen Wahlen gar nicht teilnahmen werden."

    • einstimmig abgelehnt

Antrag David Krcek: "Der Vorstand des KV Augsburg möge beschließen innerhalb von 2 Monaten eine Aufstellungsversammlung zur Wahl des Bürgermeisterkandidaten für die Wahl 2014 abzuhalten."

Begründung: "Der öffentliche Wahlkampf für die Position des Bürgermeisters hat bereits begonnen. Die Piraten in Augsburg sollen in der Lage sein, unseren Themen auch einen Kopf zu geben."

    • abgelehnt, weil die Frist von 2 Monaten zu eng gefasst ist.

Antrag Fritz Effenberger: "Der Vorstand des KV Augsburg möge beschließen, eine Aufstellungsversammlung für eine Stadtratsliste mit 60 Kandidaten, durchzuführen."

    • angenommen, geplant ist Juli.

Antrag Andreas Herz: "Der Vorstand des KV Augsburg möge beschließen eine Aufstellungsversammlung zur Wahl des Bürgermeisterkandidaten für die Wahl 2014 abzuhalten."

    • angenommen, geplant ist Juli.

TOP 6: Sonstiges

  • Termine
    • 04.05 Infostand Augsburg-Stadt (City-Galerie)
    • 11.05 Infostand Augsburg-Stadt (Annastrasse)
  • Fahrten:
    • keine

Ende

  • 19:42 Uhr

Nächstes Treffen

  • Datum: Mittwoch, 29.05.13
  • Uhrzeit: 18:00 Uhr
  • Ort: Piratenbüro (Mittlerer Graben 1)

Nächstes Mumble-Treffen

  • Datum: Mittwoch, 15.05.13
  • Uhrzeit: 18:00 Uhr