BW:Kreis Esslingen/protokolle/ES/2014-03-06 - Protokoll Stammtisch Esslingen

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.

 

< Zurück zum Stammtisch Esslingen

Protokoll des Esslinger Stammtisches

Protokollant:Stefan
Anzahl der Teilnehmer: 5

Teil 1 - Begrüßung & Themenfestlegung

  1. Festlegung welche Themen auf die TO kommen:
    • Thema 1 Kryptoparty
    • Thema 2 Europawahl/Kommunalwahlkampf
    • Thema 3 Infostand 8.3

Teil 2 - Themen

  • Thema Kryptoparty

- Wir haben aktuell 14 Anmeldungen laut dem Teilnehmerpad (https://esslingen.piratenpad.de/TeilnehmerKryptoparty22-3)
- Wir werden selber Kaffee anbieten
- Andere Getränke werden vom Komma gestellt (wir verkaufen sie weiter )
To do:
Stefan spricht mit Andreas vom Komma wegen Notfallplan wenn viele Leute kommen und den Getränken
Stefan schreibt die Zeitungen an

  • Thema Kryptoparty Plakatierung

- Stefan fängt am Fr. 6.3 mit Plakate Herstellung an
- Steffi hat ab ca. 16.30 Zeit zum helfen
- Plakatierung am Samstag nach dem Infostand

  • Thema Europawahl/Kommunalwahlkampf

- Kai verschickt das "alte" e-mail Anschreiben an die Ordungsämter wegen Plakatierung für die Europawahl
- Stefan kümmert sich um die Plakatierunggenehmigung für Esslingen und die Genemigung für die Infostände
- Von den Plakatmotiven wollen wir nur die Motive aus Niedersachen, je 50 also insgesamt 150 Stück
- Plakatwünsche haben wir während des Stammtisches in das Pad eingetragen https://vorstandbawue.piratenpad.de/867?
- Stefan zählt wieviele Hafas und Hohlkammerplakate er im Keller hat

  • Thema Infostand am 8.3

- Infostand Besatzung Marco,Tom und Stefan
- Wir stehen zwischen 10.00 Uhr und 13.00 Uhr vor dem Palmschen Bau.

Teil 3 - Freie Diskussion

Dieser Teil wurde nicht protokolliert

  1. Freie Diskussion über aktuelle Ereignisse und alle möglichen Themen