HowTo Untergliederung

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche
HINWEIS: Das HowTo ist auf den Verhältnissen in Niedersachen basierend. Bitte entsprechend auf euren Landesverband anpassen!

Ihr wollt einen Kreis-/Orts- oder was auch immer Verband gründen.

Vorbereitungen

  • Welches Gebiet soll durch den Verband vertreten werden?
  • Ist abzusehen, dass genug Piraten vorhanden sind?
    • Mindestens 7 Mitglieder sind für eine Gründung nötig.
    • Der Vorstand muss aus mindestens 3 Personen bestehen.
    • Mehr ist fast immer besser.
  • Satzung entwerfen
    • Zum Beispiel an der Satzung aus Hildesheim oder anderen Kreisverbänden orientieren, und Details den eigenen Anforderungen anpassen. Orientierung immer an aktuellen Satzungen! Einige der ehemaligen Gründungssatzungen sind zwischenzeitlich aus guten Gründen geändert worden!
    • Bundessatzung und Landessatzung als Kontext kennen.
  • Geschäftsordnungen entwerfen
    • GO für Mitgliederversammlungen: Beispiel bitte hier einfügen!
    • GO des Vorstandes: Beispiel bitte hier einfügen!
  • Satzungsentwurf und GO-Entwurf zur Diskussion und Erweiterung geeignet veröffentlichen. (z.B. Im Wiki, in Mailingliste)
  • Satzungsentwurf dem Landesverband zur Stellungnahme zuleiten
  • Ort und Uhrzeit der Gründungsversammlung festlegen
    • Zum Beispiel einen abgetrennten Raum in einem Restaurant reservieren.
  • Landesverband zur Einladung auffordern, wir schreiben dann die Mitglieder alle an

Durchführung

  • Landesverband schickt jemanden vorbei zwecks Akkreditierung von Piraten
  • Gründungsversammlung abhalten
    • Versammlungsämter verteilen
      • Wenn es nur einen Vorschlag und keinen Widerspruch gibt, einfach machen. Sonst kann einfach per Handabstimmung gewählt werden, nur wenn von jemandem gewünscht geheim.
      • Nötige Ämter: Versammlungsleiter, Protokollant, Wahlleiter
    • Satzung beschließen
    • Geschäftsordnung für Mitgliederversammlungen (und diese Gründungsversammlung) beschließen
      • Erfahrungsgemäß kann darauf bei kleinen Versammlungen mit gutem Versammlungsleiter verzichtet werden.
    • Vorstand geheim wählen
      • Vorsitzender
      • Stellvertreter
      • Schatzmeister
      • Beisitzer (optional, Anzahl in Satzung festgelegt)
    • Möglichst Kassenprüfer wählen, sonst muss der Landesverband die Kassenprüfung machen.

Nachbereitung

... beim Landesverband hinterlegen
  • Der Vorstand trifft sich zum ersten Mal und gibt sich eine Geschäftsordnung


UntergliederungGliederungGründung