BY:2010-05-04 - Protokoll vom Stammtisch Freising

Aus Piratenwiki Mirror
Version vom 6. April 2017, 18:01 Uhr von MönchA (Diskussion)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

zurück

Die folgenden Punkte wurden von Florian, Simon und Richie erarbeitet.

=Tischanordnung= Resultat: wurde umgesetzt + pos. Feedback.

  • Die Tische eventuell mit der Längskante aneinander stellen damit wir eher einen Runden Tisch bekommen und sich alle besser einbringen können. Bei dem Langen Tisch bekommen die am anderen Ende nichts mit und es entsteht Unruhe (getrennte Gespräche). Resultat: wurde umgesetzt + pos. Feedback.


=Stammtisch algemein= Resultat: wurde umgesetzt + pos. Feedback.

  • Einführung einer Stammtisch-Spardose.. Verwaltung durch Kreisschatzmeister
  • Bis zu den näcshten Wahlen sind es noch über 150 Stammtische bei 6 personen und je 2 € Spende würden somit 1800€ zusammen kommen, wobei auch 1€ schon einiges bringen würde.

==Verhalten am Stammtisch== Resultat: wurde umgesetzt + pos. Feedback.Essen bestellen um 20:30 Uhr

  • Keine unpiratigen Themen ( 1-Cent Briefmarken, etc)
  • allg. Verhalten gegenüber neuen Gästen (Vorstellungsrunde, Fragen der Gäste beantworten, Auf Aktuelle Veranstaltungen, Parteitage, etc hinweisen, etc.)
  • erst die Arbeit, dann das Vergnügen... (bezüglich Essen)
  • wenn neue Gäste da sind auf alte "Insider" verzichten...

==Polit. Niveau am Stammtisch== Resultat: pos. Feedback.

  • jeden Stammtisch ein politisches Thema welches am Stammtisch davor bestimmt wird.
  • eine Pers. hält einen kurzen Vortrag zu dem Thema (5-10 Minuten)
  • allg. Verhaltensregeln.... d.h anderen Personen zuhören und aussprechen lassen.
  • erst denken dann sprechen
  • Respekt vor jedem Teilnehmer egal welches Alter usw.
  • Diskussionskultur statt Esskultur

==Protokoll== Resultat: wurde umgesetzt + pos. Feedback.

  • Wenn wir schon kein Protokoll führen sollten zumindest die Ergebnisse im Wiki eintragen um die Transparenz zu wahren.


Aktionen, Mitgliedereinbindung, Öffefntlichkeitsarbeit

Flyer bestellen

  • Wieviele Flyer soll ich vorbestellen? ACTA und CCTV werden 10.000 gedruckt, INDECT, ELENA und ePA je 15.000. vorschlag wäre 500 und 750. Oder sollen wir ein wenig dreist sein und mehr bestellen? Resultat: 750/1000

==Mitglieder des KV FS einbeziehn== Resultat: wurde umgesetzt + pos. Feedback.

  • Die Mail an die Freisinger Mitglieder ausarbeiten. (Mit dem Stammtisch Termin, Infostandterminen, Aktionen in der Gegend, Hinweis aufs Wiki, Hinweis auf news,piratenpartei.de, etc.)
  • Die Aktuellen Mitgliederdaten einhohlen (sind mitlerweile 52, unsere Datenbank hatt nur 47)

==Infostände== Resultat: wurde umgesetzt + pos. Feedback. PiratenPad

  • Wollen wir den Infostand am Sonntag nicht lieber in Freising machen? Die Chance am Vormittag in der Stadt gesehen zu werden und am Abend und am nächsten Tag in den Nachrichten erwähnt zu werden ist selten (NRW Wahl). so 9:00 bis 14:00 Uhr und dann auf die Wahlparty in München.
  • jeden 1., 2., 3. oder 4. Sonntag im Monat Infostand in FS
  • offline-Petitionen mitnehmen (Mitmach-Effekt) (108e, Gemüse Patent, etc)
  • Fragebogen für Kommunale-Themen erarbeiten und am Infostand von Bürgern ausfüllen lassen.
  • Vor der Uni, auf Mitgliedergewinnung ausgelegt, späteres Ziel Hochschulpiraten gründen.
  • Zeitplan für nächsten 3 Monate+Verantwortliche (Piratenpad)

==Flyern== Resuktat: wer Lust hat.... Sondergenehmigung ???

  • Wir müssen öfter flyern gehn, jeden Dienstag vorm Stammtsich einmal durch die Stadt laufen, Flyer verteilen und interessierte gleich zum Stammtisch mitnehmen.

Pressemappe

==Homepage== Resultat: wird umgesetzt

  • Kontodaten + Spendenbutton + Finanztransparenz im Wiki und auf der Homepage (Kontostand, Spenden durch Privatpersonen, etc.)
    • Einkommen Mitgliederbeitrag : XX.XX €
    • Spende Privatperson: XX.XX €

=Projekte= Resultat: wird umgesetzt + pos. Feedback.

Kugelschreiber-Projekt

==Projekt: Künstler in Freising== Resuktat: Simon sucht Fachmann

  • Simon stellt Idee vor....

KPT, LPT und sonstige Termine

== Kreisparteitag == Resultat: Piratenpad

  • Wir werden voraussichtlich im Januar einen Kreisparteitag abhalten. Wollen wir auch eine Antragsfabrik? Oder reicht eine Wiki-Seite, auf der jeder seinen Antrag einstellt und auf der keine Zustimmung/Ablehnung erfasst wird?+Themensammlung

==Landesparteitag August== Resultat:(ist das ein Thema ??? PiratenPad)

  • Vortag erstellen zum Thema dritte Strartbahn
  • Ausarbeiten, auch über Mailinglisten, Twitter, etc komunizieren
  • Antrag gegen die 3. Startbahn stellen. (wenn wir gegen die Dritte Startbahn kämpfen wollen brauchen wir Rückendeckung)

Berichte Vergangener Veranstaltungen

  • Stammtisch München (Simon)... nichts neues
  • Stammtisch Ebersberg (Simon)... nicht viel neues.. brauchen nen Kick vlt. Besuch von uns ???
  • Hildegard für Bingen Bayern (Simon), Kandidaten
  • Internationaler Stammtisch in Konstanz (Simon), Selbstfindung des LV von Validom, Berichte über Wahl in der Schweiz, internationale "Fahnen-Proteste" gegen Acta (Hauptstädte), Tauss

Pirate Parties International Treffen in Prag

  • Pirate Parties InternationalTreffen in der Tschechei am 21.05. - 23.05.2010, Amelia Andersotter (EU Abgeordnete der PIRATEN) wird auch dort sein. Wer fährt hin?

Sind wir schutzlos gegenüber dem grenzenlosen Internet?

  • Vortrag am 5. Mai von Detlef Puchelt, Erster Kriminalhauptkommissar und Pressesprecher des Landeskriminalamtes in München. Ein paar Piraten werden da wohl Flagge Zeigen. Mehr Infos hier und auf der Mailing Liste München.

Sonstiges

  • Förderung der umliegenden Landkreise (z.B Landkreis Erding)
  • Visitenkarten


News

Neues aus Eching:

Neues aus Freising

  • Flyerständer für die Infostände sind Bestellt, kosten XX.XX €
  • Eine Inventarliste Wurde erstellt - Bitte ergänzen
  • Statistik zur Europawahl in Freising wird bald erweitert.

piratpartiet

  • Die Erklärung warum die Schwedischen Piraten mehr als 50% ihrer Mitglieder verloren hatt gibts es hier

Bis zum nächsten mal:

Frauen in der pp.... Ag Frauen AG Genderin wie viel Frauen Ag 2x ? Piratenpad Roadmap Fragebogen: was möchten wir wissen ???