Hauptmenü öffnen

Piratenwiki Mirror β

2013-07-17 - Protokoll AG Geldordnung und Finanzpolitik

Geldsystem-Coin-Logo.png


Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.

 

Inhaltsverzeichnis

Eckdaten

  • Was: Wöchentliches Treffen
  • Ort: Mumble > Bund > Arbeitsgemeinschaften > Politik > Geldordnung
  • Datum: 17.07.2013
  • Uhrzeit: 20:00 bis 21:56 Uhr MESZ
  • Status: freigegeben

Anwesend

AG Mitglieder

Gäste

- keine -

Organisatorisches

  • Bis 20:50 Uhr obligatorischer Smalltalk

Aufnahme und Wortmeldungen

Verabschiedung Protokoll der letzten Sitzung

Übersicht offene Aufgaben/Projekte

Festlegung Protokollführer

  • Vorschlag: alle
  • Ins Wiki: Rudi
  • so beschlossen

Festlegung Versammlungsleiter

  • Vorschlag: Rudi
  • so beschlossen

Tagesordnung

TOP1: Abstimmung "Warum zahlen Banken Zinsen an Sparer?

Soll die Überarbeitung der Mehrheitsmeinung "Warum zahlen Banken Zinsen an Sparer?" zur Abstimmung ins Wiki? Link: http://wiki.piratenpartei.de/AG_Geldordnung_und_Finanzpolitik/ThemaSparzinsen2

  • Ja: +1, +1, +1+1
  • Nein:
  • Ergebnis: einstimmig, Rudi stellt die Abstimmung morgen ins Wiki

TOP2: Themenbeauftragte für Geld- und Finanzpolitik

Am Montag, den 15.07. wurde Cornelia "Nene" Otto von dem Themenbeauftragten-Team gewählt

Rudi hat informiert

TOP3: Diskussion: Begrenzung durch Eigenkapitalregeln

Nach Patriks Artikel http://wiki.piratenpartei.de/AG_Geldordnung_und_Finanzpolitik/ThemaRefinanzierung#Eigenkapital helfen EK-Regeln auch nicht zur Bankenregulierung. Axel: Was hier steht hat nichs mit EK-Reservierungsregelen zu tun- EK udn EK-Reservierung sind verschiedene Vorgänge, die Reservierugsnvorschriften "regulieren" Banken in ihrem Tun udn bei der Regulierung, denn gerade die BAnkvermögen, die heute das Problem sind, gerade diese Vermögen sind mit besonders viel EK zu hinterlegen und DAS reguliert die Spekualtion. Der Artikel dazu ist in Arbeit.

Thema kommt zu passender Zeit auf die Agenda.

TOP4: Nächstes Video des AK interne Bildung

Pavel hat eine 2. Folge schon erzeugt, und ich erbitte Feedback, was noch zu ändern/verbessert werden kann Link: https://copy.com/9OblKU8DwLq6 Was ist unser Zahlungsmittel? Wischer:

  • Der Zusammenhang warum an Anfang 3 mögliche Kreditnehmer erwähnt werden, dann aber nie wieder eine Rolle spielen wird nicht klar.
  • Es werden die ganze Zeit Kredite an "Unternehmen" dargestellt, aber nicht die Unternehmen tilgen diese, sondern die "Kunden". Das ist unlogisch.
  • Es wird immer wieder gesagt, dass durch Tilgung und Zinsen Geld verschwindet. Das stimmt so nicht, da nur durch die Tilung Geld verschwindet. Bitte beides voneinander trennen. Rudi: -> Tilgung vernichtet Giralgeld und Zinsen gehen in das Eigenkapital der Bank

Stimmbürger: Eine Stimme die "harmonisch" klingt.

TOP 5: Wiki aufräumen

SaschaMaus:

  • "Aufbereitete Themen" & "Quellen" aufräumen:
    • "Aufbereitete Themen":
      • Ist >>Aufbereitete Themen/ Meinungen einzelner AG-Mitglieder/Geld & Geldschöpfung/ Falsche Multiple Geldschöpfung (Kopie englischer Text)<< nicht auch eine Quelle? Ich sehe da irgendwie keinen eigenen Beitrag...

Wischer +1 Rudi+1+1+1

      • >>Aufbereitete Themen/ Meinungen einzelner AG-Mitglieder/ Zinsen/ Grundlagen/ Zins<< auseinanderklambüstern?

Wischer: versteh ich nicht, finde das so ganz ok

      • >>Aufbereitete Themen/ Meinungen einzelner AG-Mitglieder/ Geld- und Wirtschaftstheorien/ Der Keynes Bancor Plan - eine Lösung für heute?<< Die aufgeführten Quellen in die Quellen-Seite aufnehmen?

Wischer +1, Links müssen aber teilweise zur besseren Erkennung umbenannt werden Rudi +1+1

      • >>Aufbereitete Themen/ Meinungen einzelner AG-Mitglieder/ Weiteres/ Begriffsfindung: Sparen, Konsum, Investition, Schulden, Geldvermögen usw.<< aufräumen und in >>Fazit<< umbenennen?

Wischer: eher nicht, bissel konfuse Arbeitsseite

      • >>Aufbereitete Themen/ Meinungen einzelner AG-Mitglieder/ Weiteres/ ESM Kurzfassung<< in "Quellen" einarbeiten?

Wischer: +1 Rudi +1+1

      • >>Aufbereitete Themen/ Links zu anderen AG's<< Ausgearbeitete Themen einbasteln?

Wischer: nein, sind doch nicht unsere Themen/Ausarbeitungen? als link? der link zu der anderen ag ist doch unten in der liste schon drin?

    • "Quellen":
      • Bei den Links die googles rausändern...

Wischer: versteh ich nicht Bei den links, die über google weiterleiten auf externe seiten (nicht google-books)... bei google-books nach pdf's suchen? versteh ich immernoch nicht

      • >>Literaturliste<< und >>Geldsystemkritiker (2x)<< zusammenführen?

Wischer: eher nicht stehen aber div. namen doppelt drin...egal ;)

      • >>Offizielle Dokumente<<, >>Internetseiten<<, >>Gruppen, Nichtregierungsorganisationen, Institutionen und so weiter (5x)<< und >>Fragen an die Bundesbank<< zusammenführen?

Wischer: "Gruppen, Nichtregierungsorganisationen, Institutionen und so weiter" würde ich auch als Block in "Internetseiten" packen

      • Temporäre Faulheit hindert mich am weiterarbeiten...
    • Freiwillige?
      • SaschaMaus
      • Du?
      • Du?

TOP: Sonstiges

  • Themenbeauftragung_Globales_Handeln
Wiki-Onlineabstimmung bis 17.07.2013 24:00 Uhr geöffnet sein
Abstimmungsverfahren: Jeder der im Piratwiki steht, ist abstimmberechtigt bei der Wikiabstimmung
https://wiki.piratenpartei.de/Koordinatorenkonferenz/Themenbeauftragung_Globales_Handeln
  • Doku-Tipp: Unser Wirtschaftswunder - Die wahre Geschichte
http://www.ardmediathek.de/das-erste/reportage-dokumentation/unser-wirtschaftswunder-die-wahre-geschichte?documentId=15880804
  • Soll PatrikThemenbeauftragter Wirtschaft werden?

Mo. 22.7. wird im Team abgestimmt, Patrik muss da auf der Matte stehen :)

  • Gibt es eigentlich einen Flyer zu den Wirtschaftsthemen der Piraten?

Wischer: in Berlin wurde einer erstellt Maus: Hast Du URL? https://squadwu.piratenpad.de/wirtschaftsflyer-SquadWU-FHS

Ende der Sitzung:

21:56 Uhr

Nächstes AG-Treffen:


Wer: AG Geldordnung und Finanzpolitik
Wo: Wir treffen uns in Mumble. Link:  
Wann: Mi den 24 Juli 2013 um 20:00
Ansprechpartner: RedNose
Thema: Wöchentliche AG-Sitzung
Tagesordnung: Pad
Termin eintragen


So, das war's. Rechtschreibfehler dürfen gerne berichtigt werden, wenn inhaltlich Essenzielles fehlt, bitte ergänzen. Bei Unklarheiten bitte die Diskussionsseite für Nachfragen nutzen.

Protokoll erstellt von: Rudi
Protokoll abgezeichnet von: Rudi durch Beschluss der Sitzung vom 24.07.2013