IRC/Bots/Pelican-bot

Aus Piratenwiki Mirror
< IRC‎ | Bots
Wechseln zu: Navigation, Suche




Tango-edit-delete-2.svg Dieser Artikel wurde zum Löschen vorgeschlagen. Einwände bitte unter die Löschmeldung schreiben und auf der Diskussionsseite ausdiskutieren.

Achtung: Ab der 2 Woche ohne Änderung kann die Seite durch ein Administrator gelöscht werden! Um die Löschung zu vermeiden, muss der Löschenatrag aus dieser Seite entfernt werden.


Letzter Bearbeiter: [[Benutzer:imported>Emil Engler|imported>Emil Engler]] vor 411 Tag(en)

Überprüfen:

Einträge auf der Diskussionsseite: Link Löschen


Löschgrund: Out of date -- Emil Engler (Diskussion) 11:56, 8. Mär. 2020 (CET)

Code, Bugs und Blueprints des Bots werden auf Launchpad verwaltet.

Diese Seite wird hauptsächlich verwendet um Spezifikationen zu Blueprints auszuarbeiten und dann zu verlinken.

Warum noch ein Bot?

Nötig wurde der Bau eines Ersatzes von PiratenBot zum BPT2010.1 als dieser Bot scheinbar völlig seine Funktion aufgab und weder Maintainer noch Code zur Verfügung standen um den sauberen Ablauf des BPT im IRC zu gewährleisten. Nachdem ein in zwei Tagen zusammengeschusterter Prototyp ohne jegliche Probleme den BPT überstanden hatte, wurde beschlossen den Bot auszubauen und offiziell durch die AG zu betreiben.

Langfristig ist ein Ersatz der anderen Service-Bots vorgesehen, mit zugleich stark vergrößertem Fokus (Twitter-und Wiki-Anbindung, RSS etc.).

Da Twisted ein generelles Web-Framework mit Unterstützung von einer außerordentlichen Anzahl von Protokollen ist, und kein spezifisches IRC-Bot-Framework, stehen die Chancen gut diese Anforderungen auch erfüllen zu können.

Programmierung

Der Bot ist in Python 2.6 implementiert und setzt auf Twisted 10.x auf. Das IRC-Protokoll wird durch Twisted realisiert. Chat wird in einer integrierten Datenbank mitgeloggt einerseits um Details zu OpCalls zu liefern, andererseits um Statistiken bzgl. der Nutzung von Kanälen generieren zu können.

Logs sind zur Zeit nicht einsehbar (schon gar nicht öffentlich).