Benutzer:Stein-Holzheim

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche

Landesverband Hessen Logo.png REVOLution450.png


  • Der als Titel einer Seite angegebene Wert „Datei:[[Bild:RSHsmile.jpg“ enthält ungültige Zeichen oder ist unvollständig. Er kann deshalb während einer Abfrage oder bei einer Annotation unerwartete Ergebnisse verursachen.
  • URIs der Form „stein-holzheim(ät) gmx (punkt)de“ sind nicht zulässig.
Kurzprofil
[[Datei:Benutzer Stein-Holzheim.jpg|frameless|center|200px]]
Persönlich
Name: Robert
Nick: Stein-Holzheim
Wohnort: Wiesbaden
Berufl. Qual.: Trainer & Coach
Tätigkeit: Selbst & ständig
Familienstand: vergeben
Geburtstag: 26. September 1961
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Eintrittsdatum: September 2012
Mitgliedsnummer: 42796
Landesverband: Hessen
Kreisverband: Wiesbaden
Funktion: nn
Stammtisch: Wiesbaden
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Mail-Adresse: stein-holzheim(ät) gmx (punkt)de
Mobil: 0172 68 930 21
Website: www.stein-holzheim.de
Youtube: http://www.youtube.com/user/Winlavay
Blog: steinholzheim.wordpress.com
Skype: Winlavay
MySpace: www.myspace.com/superdrama
Formspring: /SteinHolzheim



NEU: Schrift zum 1. August 2013:

Eine Gesellschaftliche Vision der Piratenpartei

Bitte lesen und unterstützen, wenn Du damit connecten kannst!

http://wiki.piratenpartei.de/Gesellschaftliche_Vision

Warum bin ich Pirat

Weil alle längst wissen: So kann es nicht weiter gehen.

Die Gesellschaft(en) als Opfer der Finanzwirtschaft leben und sterben unter dem Regime des anscheinend letzten gültigen Wertes: Profit. In den globalen Casinos London, New York und ihren Kopien ‘handeln” die Blutegel der Zins- und Spekulationsmafia weiter mit abstrakten Konstrukten, um virtuelle Milliarden aus dünner Luft auf ihre Konten abzumelken.

Kaum weniger schamlos greifen die Marketing-Industrie und die Staaten nach dem intimen Wissen um unser privates Leben. Das Wort Datenschutz ist so hohl geworden, das man es ganz neu definiert auch als Schutz derer verstehen könnte, die unsere Daten schon haben.

Die daraus enstehende systematisch unterschiedliche Behandlung des Einzelnen eröffnet die Tür zum computergestützten Sozial- und Marketingfaschismus. Machtlose Regierungen vollführen den Willen der Kapitaldiktatur gegen ihr eigenes Volk.

Wir erleben eine schleichende Entwicklung zu immer krasseren Einschränkungen der Freiheit. Und das obwohl wir endlich die Mittel und Möglichkeiten zum Aufbau einer nie da gewesenen freien Gesellschaft hätten! In Zeiten wie diesen sind alle Selbst-, Vor-, Quer- und Neudenker aufgerufen, aus dem privaten in den öffentlichen Diskurs zu wechseln. Wie Thomas D. in Millionen Legionen singt: "Ich rufe alle Superhelden ..."

Jetzt brauchen wir die besten Köpfe, die mutigsten Herzen und die reifsten Seelen, um im kommenden Umbruch Schlimmstes zu verhindern und unser aller Zukunft generationenverantwortlich zu gestalten.

Schluss mit rein Lobby- und Machtinteressen-getriebenen Berufspolitikern. Es ist an der Zeit für Profis aus allen Bereichen etwas beizutragen.

Rilke schrieb in einem verblüffend tiefen Wortspiel: Du musst Dein Ändern leben!

Ich stimme ihm zu und bin überzeugt: Wie können unser Ändern leben, wenn wir mutig an uns und mit unseren Mitmenschen arbeiten.

Politische Zielsetzungen

Ich bewerbe mich für eine Direktkandidatur zur 18. Bundestagswahl im Wahlkreis Kandidatur zurückgezogen (–)

Fragen an mich per:

Zu meiner Kandidatur:
Kurzvorstellung: http://youtu.be/0-0cC9Hbavo

Tja ... kandidieren mit so kurzer Zugehörigkeit macht keinen Sinn - gleichzeitig habe ich so viel zu tun, Strategie, Presse und Kandidaten nach Kräften zu unterstützen, dass es sich genau richtig anfühlt.

Ich stehe für einen kooperativen, unterstützenden Ansatz. Zwischenmenschlich und auch als Piraten im Verhältnis zur Gesellschaft. Wir können Schluss machen damit, uns zu bekämpfen. Schluss mit Ideologie und Absolutheitsanspruch an eine einzige Wahrheit. Es geht um gute Lösungen für uns alle. Nach bestem Gewissen und Wissen. Dafür will ich werben und Menschen gewinnen. 'Für dieses System ist ein Update verfügbar' ist mein Lieblings-Plakatspruch. Das wünschen sich ganz viele. Lasst es uns schreiben, dieses Update - mit allen, die dabei mitmachen wollen.

Alle Kandidatenfragen brav beantwortet: https://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:Stein-Holzheim/Kandidatenfragen

Piratige Kernthemen immer und wieder platzieren

Free Net Forever!

Das Internet ist das Nervensystem einer im Entstehen begriffenen Wesenheit, einer neuen Weltordnung, eines sich selbst bewusst werdenden Lebewesens 'Menschheit' (oder wie immer Du es nennen würdest) und darf unter gar keinen Umständen zensiert werden. Alles, was gedacht und gefühlt werden kann, muss dort stattfinden dürfen. Alles. Period.

Die Gesellschaft der Gesellschaft zurückgeben

... und sie aus den Händen verbrecherischer Machtstrukturen des globalen Neo-Feudalismus nehmen, die Gesellschaften ausquetschen wie Zitronen. Bürgerrechte stärken. Mehr Demokratie ermöglichen. Politische Prozesse transparenter machen. Politische Meinungsbildung im Netz für alle Bürger unterstützen. Politische Mündigkeit fördern. Zum ersten Mal WIRKLICHE Demokratie wagen.

Guter Stil muss sein:

Bekenntnis zu Wertschätzender Kommunikation

Untereinander - in Medien - in Parlamenten.

Kameras in alle Parlamente

STREAMOKRATIE und politische Transparenz NOW! Der technische Aufwand ist sehr überschaubar geworden. Wir leben alle mit dem Internet. Die öffentlich/rechtlichen Sendeanstalten müssen ihren Staatsauftrag zur politischen Information und Bildung endlich dem 21. Jahrhundert anpassen und alle öffentlichen Sitzungen aller Parlamente für die Bürger streamen. So würde der politische Diskurs von der Kommune bis zur Bundespolitik wieder zum Leben erweckt. Aber wer will das schon ...?!


Stoppt die sogenannte 'Internationale Steuergestaltung':

Jeder in D erwirtschaftete Euro muss zwingend in D versteuert werden Google, Starbucks u.v.a. überweisen ihre Gewinne als 'Lizenzkosten' in Steueroasen - das muss aufhören!

Umbenennung des 'Wahl-Programms' der Piraten in 'Wahl-Vorschläge'

Mehr Demokratie auch begrifflich klar machen. Freue mich auf die PM: Piraten schaffen Wahlprogramm ab  ;-) Diese Idee ist aus dem Schmerz geboren, dass ich immer wieder höre: "Wir können das besser." - was eine noch lange Zeit völlige Fehleinschätzung bleiben wird. Unsere Aufgabe ist es, Bewusstseinsbildung zu schaffen, ja, zu erzwingen, den anderen auf die Agenda zu schreiben.

Hauptfach "Kommunikation" - denn mehr Bewusstheit hilft immer!

Deswegen gilt es, unser Bildungssystem in den Unis und Schulen zu revolutionieren. Als Profi im Kommunikations- und Trainingsmarkt unterrichte und coache ich Manager sowie Menschen aus allen möglichen Kreisen zu den Themen Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung. Warum gibt es das nicht als Schulfach? Hauptfach 'Kommunikation'. Das wird es geben. Früher oder später. Mit mir - früher!

Umgestaltung der Geldwirtschaft ist der Schlüssel

Das mag man mögen oder nicht - die Organisation des Tauschens von Währung gegen Leistungen und Waren ist die zentrale Drehscheibe jeder Kultur. Deswegen stehe ich voll und ganz hinter proaktiven Gestaltern unserer Partei und der Gesellschaft wie der AG Geldordnung und der Monetative.de. Die in Kombination in Bochum 2012 verabschiedeten Wirtschaftsanträge sind ein klasse-Beispiel, wie wir nicht nur für Kritik, sondern für konstruktive Vorschläge stehen können.

Liebe die Motivation

Was für mich bei den Piraten deutlich zu spüren ist, ist eine positive, produktive Haltung zur Welt. Wir lieben nicht nur die rauhe See und Sonnenauf- oder untergänge - wir lieben das Leben als solches. Mehr noch - bei uns gibt es einen hohen Prozentsatz, der sagen würde, er oder sie liebe diesen ganzen wundervollen blauen Planeten. Eine solche Einstellung geht einher mit der Erkenntnis, dass dieses 'Biosphären-Raumschiff Erde' ein Multigenerationenprojekt darstellt. Das bedeutet, dass alle Politik Generationenpolitik sein muss. Wer wie wir an 'der Rettung der Welt' (für den Menschen) arbeitet, weiß, dass wir an etwas arbeiten, dass sehr viel größer als jede(r) Einzelne ist und dass sich Teile unserer Arbeit vielleicht erst in einer Zukunft auszahlen, die von unseren Urenkeln bewohnt wird.

Und deswegen bin ich Pirat aus dem selben Grund, aus dem ich jede Sekunde, jeden Atemzug mit aller Leidenschaft lebe: aus Liebe zum Dasein. Lasst es uns feiern, indem wir hart am Förderlichen für das Ganze arbeiten.

Mehr Artikel & Infos: http://www.steinholzheim.wordpress.com

Philosophisches: http://www.innernet.com

Musik & Texte mit meiner Band: http://www.superdrama.de

Für mich ist Politik Rock'n'Roll! Let's rock the republic!

Ganz persönlich

Ich lebe schon länger, als es mir die Ärzte prophezeiten. Nach 30 Jahren regelmäßiger Blutwäsche drei mal die Woche á ca. sieben Stunden. Nach zwei Nieren-Transplantationen, die beide übel misslangen. Nach einem Nahtoderlebnis, aus dem die Rückkehr nur durch die Liebe für unsere Welt gelang. Nach 10 Jahren als Profi-Rockmusiker und heute noch immer am trommeln. Nach 17 Jahren als Unternehmenskommunikations-Spezialist & -Berater. Und 10 Jahren als gefragter Trainer und Personal-Coach. Nach Ehe, Vaterschaft und dem ganzen Rest …

... bleibt keine Illusion, keine Zeit und kein Wille für Nebensächliches.

Meine letzte persönliche Wahrheit ist eine Frage und sie lautet: "Wie dienen?" ... damit 'Das Gute' für eine freie Gesellschaft geschehe. Meine Tochter (in 2013 10Jahre) soll mal sagen können: "Der Papa hat die Fackel soweit er konnte in die richtige Richtung getragen." Dann hat es sich gelohnt.

Bisherige bestellte oder amtliche Tätigkeiten in der Piratenpartei

Content Team für SGPresse auf BPT 2012 Bochum,

Kommunikationstraining für PA444 Beteiligte und andere more 2 come

Mitarbeit in der Gruppe zur Wahlkampfstrategie BTW 2013

Strategieberatung für den BuVo mit Philipp Riehm

Seminare in Rethorik, äh, Pirathorik für PIRATEN Media:Pirathorik_Ver01.pdf‎