Benutzer:Siegfried Egyptien

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche


Kurzprofil
Egyptien Passfoto0001.jpg
Persönlich
Name: Siegfried Egyptien
Nick: Siegfried Egyptien
Wohnort: Hannover
Berufl. Qual.: Touristiker
Tätigkeit: Beratend
Familienstand: verheiratet
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Landesverband: Niedersachsen
Kreisverband: ReVo Hannover
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Mail-Adresse: siegfried.egyptien@freenet.de
Fon: 0511 2209762
Mobil: 0173 4017432


Ich bin Pirat seit 2011

Beruflich komme ich seit 1982 aus der Touristik, Abteilung Reisebüro und Reiseveranstalter. Ein Berufsfeld, das sehr viel mit "Ausland" und "Verkehr" zu tun hat. Das sind die Bereiche in der Politik, in denen ich mich am besten bewegen kann. Da ich mit offenen Augen durch das Leben gehe, und bereit bin, aus der Vergangenheit zu lernen, bin ich auch in angrenzenden Bereichen wie Wirtschaft und Umwelt einigermaßen fit. Und gebe zu, das es für fast alles Spezialisten gibt, die vieles besser wissen können als ich. Z.B. in den Sachen Führung einer Gesprächsrunde in Mumble oder der Formulierung eines Programmantrages bzw einer Liquid-Feedback-Orgie oder Websites erstellen etc.


Politisch darf ich mich als Schüler des Brasilianers Oscar Niemeyer bezeichnen, dem es ein intrinsisches Verlangen war, mich zu fördern. Er verbreitete einige meiner Ideen im Kreis seiner Freunde und Auftraggeber, die auf diese Ideen gewartet haben. So sagte es mir jedenfalls Niemeyer, der mich zufällig im Reisebüro auf der Suche nach Preisinformationen traf. Für Fidel Castro entwarf ich die politische Tourismusstrategie "Verteidigung der Errungenschaften der kubanischen Revolution durch Tourismus", die seit fast 30 Jahren erfolgreich ist, und in den letzten 10 Jahren jeweils mehr als 2 Mrd. US Devisen nach Kuba brachten. Tendenz steigend.

Auf Empfehlung Niemeyers freundete sich auch ein KGB-Mann mit Dienstsitz in Dresden an. Er hat später die ganz große Karriere gemacht und war besonders an dem interessiert, was Niemeyers Rolle seit vor 1945 bei den Vereinten Nationen betraf. Und auf Niemeyers diesbezügliches Erbe, welches dann 1992 auf dem Weltumweltgipfel in Rio de Janeiro formuliert wurde. Das war die Grundlage dafür, das ich 2004 Putin dazu bringen konnte, das Kyoto-Protokoll zu unterzeichnen.