Benutzer:Saschamaus

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzprofil
Benutzer Saschamaus.jpg
Persönlich
Name: Sascha Maus
Nick: Saschamaus
Berufl. Qual.: erfolgloser Softwareentwickler, HartzIV-Aufstocker als Schreibkraft (ehem. Steuerfachangestellter) in 'ner Steuerberatungskanzlei, derzeit Erwerbsminderungsrentner und ehrenamtlich in einem Jugendzentrum in der Computerwerkstatt...
Familienstand: ledig
Geburtstag: 05.10.1975
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Eintrittsdatum: 05/2012
Landesverband: Mecklenburg-Vorpommern
Stammtisch: Rostock
politischer Kompass:
mein politischer Kompass
politischer Test:
kosmopol. 64%    national.
laizist. 77%    fundamental.
visionär 64%    reaktionär
anarchist. 46%    autoritär
kommunist. 76%    kapitalist.
pazifist.    7% militarist.
ökologisch 4%    anthropozent.
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Mail-Adresse: sascha.maus@rocketmail.com

Was will ich bei/ von den Piraten???

Ich habe da ein paar Ideen auf meiner Baustelle, welche ich gerne mit Euch diskutieren möchte, um sie ggf. mit Euch umzusetzen...

Baustelle

Baustellenhund.png

Hier (<- KLICK) geht's zur Baustelle!!!



Hui, heute (24.08.2019) habe ich 'n witzigen Einschreibe-Brief vom LKA MeckPomm erhalten:

(AZ: 803000/000001/07/19; Rampe, 21.08.2019; gez.: Meger)

jetzt steh ich offiziell auf einer dieser Nazi-Todeslisten...

Kein Witz!!!

Aber: Mussten die Bullen den Brief unbedingt an meine Eltern schicken, DIE MACHEN SICH DOCH SORGEN!

--

Hey, Halle(Saale) kann mir da ja echt Hoffnung machen:

"Die Umstände der Tat legen nahe, dass der Täter von Halle kein
organisierter Neonazi war. Hätte er sich in den Kreisen von
Gruppen wie "Ostkreuz" oder "Combat 18" bewegt, hätte er wohl
über bessere Waffen verfügt."
Tagesspiegel

Liest sich wirklich gut für jemanden, der auf der "Nordkreuz"-Todesliste steht...

P.S.: Hey, die Idioten beim Tagesspiegel können ja nicht mal den Berliner Bahnhof "Ostkreuz" von der Nazi-Organisation "Nordkreuz" unterscheiden!!!



  • Neulich kam ein Einschreiben vom mecklenburgischen LKA,
  • "Nordkreuz will dich töten" stand tatsächlich da!
  • Die Bullen mir gar eine Telefonnummer gaben,
  • Dazu aber gleichzeitig schreiben, daß sie keinelei Antwort haben!

--

  • Mich sofort Erinnerungen an Anfang der '90er riefen,
  • Wo wir noch alle noch neben Baseballschlägern und Äxten schliefen!
  • Und wo Bärenfallen aufgestellt waren hinter der Tür!
  • WOFÜR???