Benutzer:DSLawFox

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche
URIs der Form „dslawfox gmail com“ sind nicht zulässig.
Befürwortungs-/Unterstützungsseite BuVo
Fragen/Antworten
Kandidatenseite zur Bewerbung als Listenkandidat NRW + AGENDA
Kurzprofil
Logo recht 1200dpi.jpg
Persönlich
Name: Dietmar Schulz
Nick: DSLawFox
Wohnort: Neuss
Berufl. Qual.: Volljurist, Unternehmensberater
Tätigkeit: Politiker (Landtagsabgeordneter); Strategie- und Restrukturierungsberatung
Familienstand: ex-
Geburtstag: 1960
Politisch
Partei: Piratenpartei Deutschland
Eintrittsdatum: 2011
Landesverband: Nordrhein-Westfalen
Bezirksverband: gibts hier nicht
Kreisverband: VKV Neuss
AG: Verschiedene (siehe "Piratiges")
Crew: Seidenstadt-Piraten
Mandat: Mitglied des Landtags NRW
Stammtisch: Krefeld, Neuss
Kontakt
Webmail: Form-Mailer
Mail-Adresse: dslawfox gmail com
Twitter: dslawfox
Weiteres

DSLawFox-1.jpeg

Piratiges

Mitmachschaften / Doings ... ein Ausschnitt

Motivation

  • Die piratigen Kernthemen und ihre gelebte Praxis in innerparteilicher Demokratie haben mich als Gesinnungspirat seit
    (Achtung: Tempus! liegt vor Gründung) 2004 und früher ;) schlussendlich überzeugt und vereinnahmt. Wer "Hä?" fragt, mag gerne fragen Formspring.me.
  • Mitmachen, Bewegen, die Ziele prägen helfen und sie in eine bürgerrechtsnahe und sozial-wirtschaftlich sichere
    Zukunft zu führen sind mit Blick auf unsere Folgegenerationen wesentliche Ansprüche.
  • Leben in Frieden und Freiheit unter Abwehr staatlichen, demokratiefeindlichen Dirigismus und überbordender,
    systematischer bis monopolistischer Datenerhebung/-speicherung sowie -auswertung ist Motiv genug.
  • weniger Staat, mehr Bürger und basisdemokratische Teilhabe
  • Grundgesetz rulez !
  • Verhinderung von Stasi/DDR 2.0 .... Biometrie, VDS, SOPA, ACTA, IPRED und andere Grausamkeit zur
    Beschneidung von Freiheitsrechten und dann die Vernetzung von all dem durch INDECT: NEIN ... WEG!
  • Anti-Lobbyist und Anti-Oligopolist
  • Ausnahme vom "anti": Lobbyismus pro gemeinwohlorientierte Bürgerinteressen, Bürgerrechte
    und Netzfreiheit = Lobbyismus 2.0
  • unkäuflich (außer für Kekse, hilfsweise Erdnussflips) und unverkäuflich.

Persönliches/Berufliches

  • Mensch, Familienmensch, gesellig, einige meinen: eloquent, sportlich, landwirtschaftlich orientiert,
    pragmatisch, praktisch, bodenständig, jebürtijer Düsseldorfer und Rheinländer aus Überzeugung
  • teils familiär geprägt durch die - überwundende - Teilung Deutschlands und die intellektuelle
    Auseinandersetzung mit ihr und ihren Folgen auch und gerade im europäischen Kontext
  • >1 Jahrzehnt Anwalt (Schwerpunkte u.a. Wirtschaftsrecht, Medizinrecht, Verwaltungsrecht, Insolvenzrecht)->2004
  • >6 Jahre Justitiar, member o.t. board u. Sprecher mittelständischer Unternehmensgruppe,
  • Unternehmensberater (Unternehmensgründung, Restrukturierung, Mergers & Acquisitions,
    Change Management, Managementcoaching, Corporate Governance)
  • seit 25.Mai 2012 Mitglied des Landtags Nordrhein-Westfalen (bis 23.9.2016 Mitglied der Piratenfraktion NRW)
  • Verhandlungsexpertise, Allrounder, Presseerfahrung, Hands On
  • Vertritt Standpunkte sachlich bis energisch, ohne sich indessen vernünftigen Einwänden zu verschließen,
    um letztlich den Kompromiss im Interesse der Sache zu finden
  • Mein Profil in der Piratenfraktion NRW