BY:Bezirksverband Oberbayern Sechster Vorstand Sommerfest

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche

11. 08. 2012

14:00 bis 00:00

Wo: 99steps

Steinerstr. 20 a
(hinter der Heilsarmee)
81369 München

Anfahrt

Die Angabe auf der Webseite ist nicht mehr aktuell, das Hotel Avela gibt es nicht mehr, da ist jetzt die Heilsarmee drin.
Von der S-Bahn-Station Mittersendling einfach stadtauswärts links neben den Gleisen den Fussweg entlanglaufen. Noch bevor man zur Fussunterführung zur Zielstattstrasse kommt oder eine Treppe raufgehen muss, ist ein Eingang das Gartentor zu 99steps. Sollte man zu weit gelaufen sein, dann mündet der Fussweg in die Steinerstraße, die erste Hofeinfahrt links ist die 20a, die Heilsarmee links liegen lassen und nach hinten durchgehen.
Googlemaps

Mit dem Auto

Mit dem Auto von der A9
Bei Ausfahrt München-Schwabing Richtung M.-Schwabing/München/A95/Garmisch-P./Mittl. Ring West fahren
Rechts auf den mittleren Ring bis über den Luise-Kiesselbach-Platz zur Murnauerstraße und bei der Aidenbachstraße links auf die Boschetsrieder abbiegen. Dann entweder in die Waakirchnerstraße abbiegen oder in die Tölzer Straße abbiegen und bis zur Flößergasse fahren. Parken in der Flößergasse, Steinerstraße oder Waakirchnerstraße. Oder man biegt vorher schon links in die Hoffmannstraße ab und biegt rechts in die Zielstattstraße und fährt diese bis zum Ende. Ist der Parkplatz gefunden die Fussgängerunterführung am Ende der Zielstattstraße unter den S-Bahngleisen durch.

Öffentlich

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fährt die S7 vom Hauptbahnhof nach Wolfratshausen Ausstiegshaltestelle Mittersendling. Die Linie U6 fährt bis zum Harras von dort fährt die Buslinie 53 Richtung Aidenbachstraße Ausstiegshaltestelle Zielstattstraße und dann in Busfahrtrichtung links die Zielstattstraße bis zum Ende laufen, die Fussgängerunterführung unter den Gleisen durch und dann entweder links zum Gartentor oder rechts die Treppe rauf und die erste Hofeinfahrt Steinerstraße links rein.
Weiterhin fährt der 134 Bus dorthin Haltestelle Flößergasse, dann in die Steinerstraße Richtung Waakirchnerstraße also gegen die Fahrtrichtung des Busses
links rein.
Sollte es spät werden fährt der Nachtbus N40 ab der Haltestelle Zielstattstraße in die Innenstadt.
Die U3 fährt nach Obersendling und von dort aus zu Fuss die Tölzer Straße entlang oder 2 Stationen mit dem 134er Bus zur Flößergasse.

Anmerkung: wegen der S-Bahn Streckensperrung fahren keine bahnen auf der Stammstrecke

Location

Grillen

  • Grillgut ist mitzubringen
  • Kohle ist vorhanden (inklusive)
  • Feuer machen die Vermieter

Service/Ausschank

  • Ausschenken macht der Vermieter

Anfahrt

  • Die S7 Mittersendling ist in Laufweite

Sonstiges

  • Aufwandentschädigun: 150eur
  • Getränke 1-2,5 Eur
  • Kinderbetreuung: 150eur
  • Mehr als 50Leute: Dixi-Klo event. notwendig
  • DJ Anlage zum Tel da, Monitore nicht vorhanden!
  • Rudimentäre Beleuchtug ist vorhande
  • Besteck für 100 Leute da

--Stephan 20:46, 23. Jul. 2012 (CEST)

Wer macht Musik

DJs

  • Stephan (BeatArt, HipHop)
  • ValiDOM (Rock, Hardrock, Indi... eher "ältere" Musik ;))
  • Christoph (Elektro, Alternative)
  • Du??

Live-Musiker

  • TomTorpedo Bluesband und Freunde

http://www.tt-bluesband.de/

Musikkonzept

  • Reihenfolge
  • Tanzfläche
  • ...

--Stephan 20:46, 23. Jul. 2012 (CEST)

Wer kommt ?

Wir kommen SICHER zum Sommerfest

  1. Manfred Plechaty
  2. Thomas Mayer
  3. Daniel Seuffert
  4. Franz Josef Bachhuber
  5. Alex
  6. Aleks A.
  7. Thomas Weigert & Raquel dos Santos Weigert
  8. Olli
  9. Stefan 'sekor' Körner
  10. Theresa
  11. Dietmar-h
  12. Michael Bachinger
  13. Christine
  14. Deuxcvsix
  15. Michael Renner
  16. Andreas Miesauer + Begleitung
  17. Christoph Schmid
  18. KK
  19. Martin Schön & Olga Heinze und Hanns Hogger

Wir kommen SICHER zum Fest und bringen unsere Kinder mit

  1. Jbenno
  2.  ?
  3. ...
Brauchen wir eine Kinderbetreuung, könnten wir diese für Kinder von 4 bis 10 :Jahre organisieren, wenn keine Kinder kommen, dann können wir uns das Geld :sparen.

Wir kommen SICHER zum Fest und bringen unsere Freunde mit

  1. VolkerBY (1) Durch Arbeitsanfall erst >16:00 Uhr :-(
  2. woife
   ? (Wieviel?)
  1. Sascha Rakers (1) gegen 14:30 oder 15:00 Uhr
  2. cmrcx (voraussichtlich 1)

Wir kommen SICHER Sommerfest zum Fest und bringen Feuerholz mit

  1. Thomas Mayer
  2. Felix Tymcik Ich hab haufenweise Holz im Garten (Fasangarten, Mü. Ost) - ein Transport wäre praktisch, sonst bring ich halt 'ne Sackkarre voll und 'ne Axt per S-Bahn mit.
  3.  ?
  4. ...
Jeder Sack Feuerholz kostet uns 6,50 €, aber wir dürfen auch unser eigenes Feuerholz mitbringen.

Wir kommen SICHER Sommerfest zum Fest und bringen Leckereien mit

  1. Thomas Mayer (20 Stck. Rostbratwürste lang weiß, 40 Stck. Brühpolnische rot, 40 Stck. Schweinerückensteaks)
  2. Thomas Weigert (brasilianische Spezialität & Nudelsalat)
  3. Rani (Couscous Salat,hausgemachte Dips)
  4. cmrcx (Zazicki, diesmal eher nicht so viel)
  5. Sascha Rakers (Kartoffelsalat)
  6. Mike gh + Christine (selbstgemachten Krautsalat)
Was, wieviel? Grillfleisch sollte sowieso jeder selbst mitbringen. Aber wenn jemand Fleisch spenden will - eintragen.

Wir kommen voraussichtlich zum Sommerfest

  1. Alois Lichtmannecker
  2. neosam
  3. Stephan Kristyn

Wir wissen es noch nicht, würden aber gerne kommen

  1.  ?
  2. ...

Übernachtungsmöglichkeiten

Suche

  1.  ?
  2.  ?
  3. ...

Biete

  1.  ?
  2.  ?
  3. ...


Weitere Ideen und Angebote für das oberbayerische Sommerfest 2012

Tragt hier ein, was ihr haben wollt und wer der Ansprechpartner für die Idee ist. Es sind ja schon einige Vorschläge geäussert worden, wie "Ich kenne diese oder jene Band, die..." oder "Ich kenne diesen oder jenen DJ, der..." mit dem genauen Ansprechpartner und ob es was kostet. Wenn es was kostet, ob die Kosten gespendet werden und dafür eine Spendenquittung in Ordnung ist oder ob die Partei dafür voll aufkommen muss.




  • Idee1 Bitte Namensschilder tragen
    • Ansprechpartner: Herbert
    • Organisator: jeder selbst
    • Kosten: nix


  • Idee2 ....
    • Ansprechpartner
    • Organisator
    • Kosten