BY:Augsburg/Vorstand/Protokolle/2013-06-26

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zurück zur Protokollübersicht

Edit-paste.svg Dies ist ein Protokoll und sollte nicht mehr verändert werden. Kleine Veränderungen wie Rechtschreibfehler, Layout-Anpassungen, etc. können natürlich weiterhin durchgeführt werden. Dieses Protokoll ist nicht maßgeblich, da es nicht unterschrieben ist. Hinweise auf Veränderung liefert die Versionsgeschichte.

Dieses Protokoll ist nicht nach den Namenskonventionen benannt! *

Vorstandssitzung Kreisverband Augsburg

Protokoll

Datum

  • 26.06.2013

Protokollant

  • alle

Beginn

  • 18:24 Uhr

Anwesend

  • Volker
  • Vinz
  • Andreas
  • Michael

Nicht Anwesend

  • Tobias (entschuldigt)

Tagesordnung

TOP 1: Genehmigung letztes Protokoll

TOP 2: Umlaufbeschlüsse seit der letzten Sitzung

  • CSD-Teilnahmegebühr (200€) wird vom KV übernommen. Es soll aber möglichst viel davon in Spenden reinkommen. Ein Fundraising dafür wird zwei Wochen lang laufen.
    • In 2 Wochen auf Wiedervorlage

TOP 3: Finanzen

  • Aktueller Kontostand

126,00 EUR (Mitgliedsbeiträge) 783,00 EUR (anteilig vom LV) Konto: 1718,00 EUR Barkasse 196,00 EUR -- Gesamt: 1914,00 EUR Rückstellungen 500,00 EUR -- Gesamt zur Verfügung: 1414,00 EUR

  • Rechnung OBI-Tische: Klärungsbedarf mit BzV
  • Rechnung SK-Repro wurde falsch gebucht, Klärung mit BzV-Schatzmeister

TOP 4: Organisatorisches

  • Kalender-Sync MG1 -> KV-Seite
  • OB-AV
    • Unterlagen vom Wahlleiter liegen vor
    • Termin 26.07. / 19 Uhr
    • Einladungen sind fertig
  • Wahlkampfauftakt Grillen 5.7.
    • Getränke sind da
    • Kühlung ist auch da
    • Plakatierung erfolgt Donnerstag/Freitag
  • Planung Cryptoparty: Infos sollen schon mal gesammelt werden, Flyer designen/drucken,

TOP 5: Anträge

  • Plakatierungsantrag

Antragssteller: Andreas Herz

Antrag:

Der Vorstand möge beschliessen:

Bei der Plakatierung im Einzugsgebiet des KV Augsburg sind folgende Punkte zu beachten: Selbst erstellte Plakate müssen die rechtlichen Vorgaben einhalten, das beinhaltet das V.i.S.d.P. und die jeweilige Plakatierungsordnung der Gemeinde. Plakate sollten im bundesweiten/landesweiten einheitlichen Design gehalten werden. Plakate die nicht von einer offiziellen Parteigliederung oder dafür vorgesehenen Servicegruppe bearbeitet wurden, müssen einen privaten V.i.S.d.P. tragen. Der KV Augsburg haftet für die Plakatierung im Einzugsgebiet und bittet um Feedback wann wo welche Plakate aufgehaengt werden um Rückfragen der Gemeinden zu klären.

    • einstimmig angenommen

TOP 6: Material

Sammelbestellung Wahlprogramm (ACHTUNG bis 30. bestellen)

  • Wahlprogramme Broschüre A5 168 Seite
    • https://pshop.igelity.de/shop/article.php?&aid=192
    • Anmerkung Michael: Nachdem wir das Grundsatzprogramm komplett in das Wahlprogramm geschrieben haben (/o\) brauchen wir meiner Meinung nach keine Grundsatzprogramme mehr bestellen. Dafür dann richtig viele hiervon für den Wahlkampf. Auch Abklären, ob der Bezirk hier schon dran ist.
    • Beschluss: KV Augsburg bestellt 5 Pakete á 30 Stück, sollte der BzV Schwaben keine bestellen. Zu erwartende Kosten sind ca. 190€.
      • einstimmig angenommen
  • Kaperbrief zur BTW 2013
  • Flyer Pshop

Folgende Flyer werden bestellt

Kosten belaufen sich 47€ netto + Versand.

TOP 7: Sonstiges

  • Termine
    • 29.06 Infostand Augsburg-Stadt
    • 30.06 Wahlkampfauftakt Muenchen
    • 05.07 Wahlkampfauftakt Augsburg
  • Fahrten
    • 30.06 Andi, Vinz, Michi in Muenchen
    • 30.06. Volker in Berlin

Ende

  • 20:38 Uhr

Nächstes Treffen

  • Datum: Mittwoch, 24.07.13
  • Uhrzeit: 18:00 Uhr
  • Ort: Piratenbüro (Mittlerer Graben 1)

Nächstes Mumble-Treffen

  • Datum: Mittwoch, 10.07.13
  • Uhrzeit: 18:00 Uhr