AG Geldordnung und Finanzpolitik/Bildungsveranstaltung

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche
Geldsystem-Coin-Logo.png

Organisatorisches: Selbstverständnis der AG | Ziele der AG | Geschäftsordnung | Kommunikationsmittel | Protokolle | Pads | Podcasts
Inhaltliches: Mehrheitsmeinung in der AG | Aufbereitete Themen | Podiumsdiskussionen | Grillfeste | Bildungsveranstaltung | AG-Videos | Abstimmungen und Ergebnisse
Sonstiges: Quellen | Zusammenarbeit mit anderen Gruppen | Blog | Mitglieder

Vorbemerkung Vorbemerkung:
Die AG veranstaltet regelmäßig Bildungsveranstaltungen, auf denen wichtige Themen innerhalb unserer AG in einer Mumble-Konferenz geklärt werden.

Die Audioaufzeichungen aller Bildungsveranstaltungen werden ein paar Tage später auf dieser Seite veröffentlicht.


1. Bildungsveranstaltung Theorie Ökonomischer Globalmengengefüge

Thema: Diese Bildungsveranstaltung beschäftigt sich mit Wolfgang Stützel's Theorie Ökonomischer Globalmengengefüge. In mehreren Teilen bringen wir sein Werk 'Volkswirtschaftliche Saldenmechanik' und 'Konkurrenzparadoxa' dem interessierten Zuhörer näher.

Audiomitschnitt 1. Bildungsveranstaltung Theorie Ökonomischer Globalmengengefüge


2. Bildungsveranstaltung Theorie Ökonomischer Globalmengengefüge

Thema: Unterscheidung zwischen der Logik der direkten Größenbeziehungen und der Größenmechanik

Audiomitschnitt: 2. Bildungsveranstaltung Theorie Ökonomischer Globalmengengefüge


3. Bildungsveranstaltung Theorie Ökonomischer Globalmengengefüge

Thema: Kapitel 4. der Paradoxa der Geld- und Konkurrenzwirtschaft von Wolfgang Stützel

Datum: 18.März 2015 um 20:30 Uhr im Mumble

Audiomitschnitt: 3. Bildungsveranstaltung Theorie Ökonomischer Globalmengengefüge



Diese Seite wurde Counter deaktiviert mal angesehen.