2009-09-24 - Protokoll vom Stammtisch Landshut

Aus Piratenwiki Mirror
Wechseln zu: Navigation, Suche
Landshut Logo Ausarbeitung3.svg
LV BAYERN --> BZV NIEDERBAYERN --> STAMMTISCH LANDSHUT
AKTUELLES | AKTIVITÄTEN | CREWS | WAHLERGEBNISSE 2009 | KOMMUNALPOLITIK LANDSHUT
INTERESSIERTE (Bitte hier eintragen) | PROTOKOLLE | ORGANISATION | Seitenvorlage

7. Landshuter Piratenstammtisch am 24.09.2009

Ort: Rieblwirt in der Freyung, Landshut Zeit: 19:30 - 22:20 Uhr Protokoll: gemueskuchen

Anwesend (17 Personen):

Gäste von der SPD:

  • Michael Forster, JuSo (Arbeitsgemeinschaft der Jungsozialisten/innen der SPD)
  • Harald Unfried, Bundestagskandidat von der SPD Bayern

Wichtig: Dies ist nur die Momentaufnahme zu den einzelnen Themen - Genaueres ist den jeweiligen Unterseiten im Wiki zu entnehmen!

Tagesordnungpunkte

Organisation: Begrüßung, Protokollführer, Anwesenheitsliste, Aufnahme zuzätzlicher TOPs sowie Willkommenheißen und Vorstellen der Gäste von der SPD.

Der Stammtisch wurde zweigeteilt: 1. TOPs, 2. Gespräch mit SPD-Gästen

Sammelbestellung 3DSupply/getdigital

Letzte Abstimmungen zu der Bestellung werden per Mailingliste abgeglichen.

Ansprechpartner Wiki-Seite des Landshuter Stammtischs

Golan wird in diesem Punkt Verantwortlicher, wie er bereits im Vorfeld im Wiki ankündigte.

Fehlende Plakate an Plakatwänden in Landshut

Einige wenige leere Plakatwände in LA z.B. Stadtpark wird Silui noch plakatieren.

Plakatentfernung nach Wahl

Städtische Plakataufsteller entfernt der Bauhof. Aufsteller und Plakate an Laternen müssen selber entfernt werden, dies sollte bis ca. eine Woche nach der Wahl erledigt werden.

Aktion 2. Stimme für Plakate & Co.

Es wurden Zettel zur Aktion "Zweitstimme Piratenpartei, Platz 18" verteilt. Diese sollen noch einmal kurz vor der Wahl auf den Plakaten angebracht werden umd die Aufmerksamkeit zu erhöhen.

Wahlparty am 27.09.09

Sowohl Ort als auch Uhrzeit sind noch ungeklärt, werden aber per Maillist mitgeteilt (evtl. Biergarten Mühleninsel). Die SPD wird bei ihrer Wahlparty ab 18.30 Uhr Besuch vom Bayerischen Fernsehen bekommen und bei dieser Gelegenheit auch von unserer Wahlparty berichten, sodass wir evtl. mit einem Spontanbesuch rechnen könnten.

Infostand 25.09.09 in LA

Ständig anwesend sind Silui und Rebbi, die auch den Aufbau organisieren.

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl in der alten Kaserne am 24.09.09

  • Teilnehmer: CSU - Dr. Wolfgang Götzer, SPD - Harald Unfried, Bündnis 90/Die Grünen - Dr. Thomas Gambke, FDP - Prof. Dr. Christoph Zeitler, Die Linke - Kornelia Möller); Diskussionsleiter: Christian Muggenthaler (Landshuter Zeitung)
  • Der Schwerpunkt der Diskussion liegt auf jugendrelevante Themen, die nicht nur zwischen den Podiumsteilnehmern, sondern auch mit den Jugendlichen und Diskussionsgästen erörtert werden sollen - deshalb sind wir natürlich auch mit von der Partie.
  • Ablauf: Wahl aller Anwesenden mit Auswertung zu Beginn und auch zum Schluss der Podiumsdiskussion um die Ergebnisse miteinander zu vergleichen. Der Hauptteil besteht zunächst aus Fragen an die Teilnehmer zu bestimmten Themengebieten: Atomkraft - Internet - Alkohol + Rauchen - Queerbeet (1 Min. Redezeit pro Thema); danach darf das Publikum Fragen an die Kandidaten stellen.

Bezirksverbandgründung Niederbayern

Am Sonntag, den 4. Oktober findet in Eggenfelden ein Treffen mit dem Passauer Stammtisch statt um sich kennen zu lernen und weitere Planung zum BZV zu besprechen. Genaueres zu Ort und Zeit wird noch entschieden.

Gespräch mit SPD-Gästen

Freies Gespräch/Diskussion über Grundsätzliches aber auch Themenbezogenes von/zu SPD und Piraten mit unseren Gästen

Treffen & Planung

  • Wahlparty 27.09.09; Ort und Zeit wird per Mailingliste bekannt gegeben
  • Am 30.09.09, 19.30 Uhr, Stammlokal Rieblwirt in der Freyung: Nachbesprechung der Wahl, weiteres Vorgehen, Planung zu Bezirksverband
  • Nach BZV-Gründung reichen wahrscheinlich wieder 2-wöchige Treffen, wird demnächst besprochen.